Über uns

Seit 1986 Kochen in der Frauenbeiz Bern Frauen für Frauen und haben einen gemütlichen Abend. Angefangen hatte alles in der Brasserie Loraine, von 2008-2020 waren wir in der Villa Stucki und nach der ungeplanten Pause starten wir im Breitsch-Träff neu durch. Hier kochen und servieren wir saisonale und originelle Menus. Die Frauenbeiz Bern ist ein Treffpunkt für Frauen, wo nicht nur gegessen und getrunken wird, sondern auch gequatscht, Ideen ausgetauscht werden und kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Unser Motto: Frauen kochen für Frauen.

Bei uns sind alle Frauen herzlich willkommen, ob alleine oder in einer Gruppe. Wir freuen uns euch zu bekochen!

Wer wir sind

Die Frauenbeiz Bern ist ein Verein und wird von einer Gruppe engagierter Vorstandsfrauen organisiert. Wir haben Freude am Kochen und daran Gastgeberinnen sein. Wir schätzen uns glücklich, gemütliche und kulinarische Abende im Breitsch-Träff zu bescheren. Gemeinsam wird ein Menu ausgedacht, ein leckeres Essen gekocht und den Gästinnen serviert. Damit es für alle einen schönen Abend wird, freuen wir uns auch immer über Helferinnen.

Der "Lohn" für die Vorstandsfrauen:

  • Kontakte mit spannenden Frauen
  • Austausch in einem tollen Team
  • 1x pro Jahr Vorstandssitzung mit anschliessendem Abendessen
  • das Weiterbestehen des einmaligen Vereins Frauenbeiz Bern

Unsere Einnahmen verwenden wir hauptsächlich für den Einkauf der Menu-Zutaten. Daneben werden die Einnahmen auch für die Künstlerinnen-Gage bei kulturellen Veranstaltungen verwendet, für das jährliche Vorstandsessen sowie als Rücklage für unvorhergesehene Aufwände, damit das Fortbestehen der Frauenbeiz Bern gesichert ist.

Daten

Nächste Termine 2021 (immer unter der Voraussetzung, dass die Durchführung ohne Gesundheitsrisiko möglich ist):

  • 2. August
  • 6. September
  • 4. Oktober
  • 8. November 
  • 6. Dezember

Bitte meldet euch vorgängig an, das hilft uns bei der Planung der Tischordnung. Und erwähnt bei der Anmeldung auch Unverträglichkeiten oder Allergien. Besten Dank!

Anmeldung via: info@frauenbeiz-bern.ch 

Öffnungszeiten: 18:30 - ca. 22 Uhr (Essen ab 19 Uhr)

Mit Corona ist alles etwas komplizierter geworden, aber wir freuen uns auf euch!

 

Folgt uns auf Instagram: www.instagram.com/frauenbeiz

 

 

 

Menü

Wir kochen für euch ein Menü bestehend aus Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Es gibt immer auch eine vegetarische Variante.

 

 

 

Am Montag, 2. August ab 18:30 Uhr servieren wir im Breitsch-Träff ein sommerliches drei Gang-Menu für den Preis von 25.-

 

Tomaten-Mozzarella Salat

 

Mexican Wrap vegetarisch oder mit Hackfleisch 

      

Erfrischendes Zitronentörtchen

 


Du kannst die Infos zum aktuellen Menü auch bequem per Mail erhalten: info@frauenbeiz-bern.ch

TEAM

Michaela

Präsidentin

Barbara

Vorstand

Eva

Vorstand

Fränzi

Vorstand

Aziza

Vorstand / Buchhaltung

Beizerin für einen Abend

Die Frauenbeiz Bern ist nur realisierbar durch die tatkräftige Mithilfe von Frauen wie Dir! Diese Abende sind keine herkömmliche Arbeitszeit, es herrscht eine lockere Stimmung und wir verschaffen unseren Gästinnen, wie auch Dir einen schönen und unvergesslichen Abend. Du benötigst kein Vorwissen - alle sind herzlich willkommen.

Auf dass die Frauenbeiz Bern noch lange existiert!

Im Service:
Wir starten ca. 18:30 Uhr. Wir sorgen für das Wohl der Gästinnen, servieren, kassieren und räumen auf. Fertig sind wir ca. 23:30 Uhr. Die Schürze bekommst Du von uns.
Dein Lohn: Ein feines Znacht und einen Bon für dein nächstes Abendessen bei uns.

In der Küche:
Wir beginnen bereits um 16:00 Uhr. Danach geht’s los mit Rüsten und Kochen. Gegen 22:00 Uhr, wenn die Küche wieder blitz blank ist, sind wir fertig. Die Schürze bekommst Du von uns.
Dein Lohn: Ein feines Znacht und einen Bon für dein nächstes Abendessen bei uns.

Interessiert? Melde dich per Mail info@frauenbeiz-bern.ch oder sprich direkt bei deinem nächsten Besuch jemand von unserem Team an. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt

Örtlichkeit

Breitsch-Träff
Breitenrainplatz 27
3014 Bern